Befreite Lust (Shades of Grey, Band 3) Taschenbuch – 24. Oktober 2012 E L James Andrea Brandl Sonja Hauser Goldmann

€9.09
6 KUNDENBEWERTUNGEN
Teilen mit

Beschreibung

Versand Zurückkehr

Versand 
Wir werden versuchen, Ihre Bestellung innerhalb von 3-4 Werktagen nach Erhalt Ihrer Bestellung zu bearbeiten und zu senden, aber die Bearbeitungszeit der Bestellung hängt von mehreren Faktoren ab:

Die Bearbeitungszeit kann je nach Jahreszeit variieren. Bitte warten Sie in den Ferien ein bisschen lang.
Bestellungen enthalten Drucke und / oder Patches, bitte erneuern Sie für 3-5 Tage. Obwohl die meisten Schriftzüge vorrätig sind, benötigen wir gelegentlich Sonderbestellungen, um Ihre personalisierte Bestellung zu vervollständigen, was länger dauern kann.


Rücksendungen und Rückerstattungen
Wir hoffen, dass Sie mit dem Kauf zufrieden sind, aber wenn Sie zurückgeben oder umtauschen möchten, folgen Sie bitte den folgenden Anweisungen.

Bitte benachrichtigen Sie uns innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der von Ihnen gewünschten Artikel per E-Mail oder Telefon. Alle Artikel müssen in dem Zustand zurückgegeben werden, in dem alle äußeren Verpackungen und Etiketten intakt sind und sich im genauen Empfangszustand befinden. Bitte fügen Sie eine Kopie der Handelsrechnung und alle Rücksendungen bei. Bitte geben Sie den Grund für die Rücksendung auf der Rechnung an und ob Sie eine Rückerstattung oder einen Umtausch wünschen.

Rücksendungen werden nach Erhalt geprüft. Wenn ein zurückgegebener Artikel nicht fehlerhaft, korrekt und in der richtigen Größe ist, akzeptieren wir keine Kosten, die bei der Rückgabe des Artikels anfallen. Wenn ein Austauschartikel gesendet werden soll, ist der Kunde für die Versandkosten auf dem Austauschartikel verantwortlich, die durch den Wert in unserer Versandtarifkarte bestimmt werden. Für den Fall, dass ein Austausch angefordert, aber nicht verfügbar ist, wird eine Rückerstattung ausgestellt. Sollte eine Rückerstattung erfolgen, wird diese in Höhe des Kaufpreises des zurückgegebenen Artikels berechnet. Es enthält nicht die ursprüngliche Versandkosten für die Bestellung.

Wenn ein Austauschartikel versandt werden soll, ist der Kunde nicht für die Versandgebühr auf dem Austauschartikel verantwortlich. Für den Fall, dass ein Austausch angefordert, aber nicht verfügbar ist, wird eine Rückerstattung ausgestellt. Sollte eine Rückerstattung erfolgen, wird diese in Höhe des Kaufpreises des zurückgegebenen Artikels berechnet. Es wird nur die ursprüngliche Versandkostenpauschale für die Bestellung enthalten, wenn die fehlerhafte, falsche oder falsche Größenposition die einzige Position in der ursprünglichen Bestellung war oder wenn andere Artikel, die nicht aus der Bestellung zurückgegeben wurden, weniger als 10% des Bestellwerts betrugen.

Rückerstattungen werden an die Kreditkarte geleistet, die für den Kauf verwendet wurde.


Über den Autor und weitere Mitwirkende

Nachdem sie 25 Jahre für das Fernsehen gearbeitet hatte, beschloss E L James, Geschichten zu schreiben, in die sich die Leser verlieben sollten. Das Ergebnis war die mittlerweile weltberühmte »Fifty Shades of Grey«-Trilogie, die sich global mehr als 150 Millionen Mal verkaufte und in 52 Sprachen übersetzt wurde. Der erste Band, »Fifty Shades of Grey. Geheimes Verlangen«, stand 147 Wochen ununterbrochen auf der Spiegel-Bestsellerliste. Und die Verfilmungen sowohl von Band 1 als auch von Band 2 haben alle Rekorde gebrochen. E L James lebt in Westlondon mit ihrem Ehemann, dem Schriftsteller und Drehbuchautor Niall Leonard, und ihren beiden Söhnen.

KUNDENBEWERTUNGEN(6)

Bewertung schreiben
Miss H
22. Juli 2017
Ich habe die ersten beiden Bu00e4nde nicht Gelsen sondern nur die Filme gesehen. Da ich nun aber unbedingt wissen wollte, wie es weiter geht, habe ich mir das Buch heruntergeladen. Ich muss sagen, dass ich das Buch gar nicht mehr weglegen konnte und quasi alles in einem Rutsch durchgelesen habe. Die Geschichte ist nett, ein paar kleine Spannungsbu00f6gen sind auch vorhanden. Alles in allem ein tolles Buch.
Hans-Peter
24. M\u00e4rz 2015
Ich habe alle drei Bu00e4nde in wenigen Stunden regelrecht verschlungen. Allerdings war ich vom dritten Band etwas enttu00e4uscht. Die Story wechselt plu00f6tzlich zwischen verschiedenen Schauplu00e4tzen und Ereignissen hin und her, so dass ich manchmal etwas verwirrt war. Auch war ich etwas enttu00e4uscht/verwundert, wie sich die Geschichte zwischen den beiden letztendlich entwickelt hat. Nichtsdestotrotz hat mir das Lesen Spau00df gemacht, es waren einige unerwartete Wendungen dabei. Und wer die ersten beiden Bu00e4nde so begeistert gelesen hat, kommt ja am dritten Band auch nicht vorbei. Allerdings habe ich jetzt ein Problem, das ein Vorredner bereits erwu00e4hnt hat: was lese ich jetzt?
Annika
14. Dezember 2012
Ich habe alle 3 Teile in kurzer Zeit gelesen. Und ich Liebe es. Es ist ein sehr interessantes Buch, der zweite und dritte Band weicht sehr vom ersten ab. In dem es ja hauptsu00e4chlich um verbotene sexuelle Lust und SM geht. die anderen Teile sind sehr spannend und dramatisch von einem Drama ins nu00e4chste zwischen drin sehr ru00fchrend und Liebe voll. Ich habe das dritte Buch nur so verschlungen und konnte nachts als nicht schlafen bis das Kapitel und Geschehnis fertig war das ende hat mich umgehauen und ich warte sehnsuchtsvoll auf eine Fortsetzung... oder Verfilmung. Ich kann alle 3 Teile nur empfehlen!!!
SaFi
2. Dezember 2012
Zum Inhalt:

Endlich scheint alles in den richtigen Bahnen zu verlaufen. Ana(stasia) und Christian genieu00dfen ihre Liebe und ihr Leben. Doch natu00fcrlich kommt es erstens immer anders, und zweitens als man denkt. Neid, Missgunst und Intrigen verlangen einiges von ihnen ab u2013 ebenso wie stellenweise das eigene Fehlverhalten der beiden.

Ku00f6nnen sie es schaffen sich allen Widrigkeiten zu stellen?

Meine Meinung:

Ich hatte in meiner Rezension zum zweiten Teil ja bereits geschrieben, dass eben dieser ein guter Abschluss fu00fcr mich gewesen wu00e4re und ich diesem letzten Teil skeptisch entgegenblicke. Wu00e4hrend des Lesens wusste ich dann auch relativ lange nicht, was ich nun davon halten soll.

Auf den ersten Seiten war ich noch recht optimistisch. Durch Ru00fcckblicke wird geschildert, was in den letzten Wochen, seit dem Antrag im Bootshaus, passiert ist. Doch schnell verflog dieser Optimismus. Auf der einen Seite war es zwar ganz nett zu lesen, dass die beiden nun scheinbar ein vu00f6llig normales Leben fu00fchren u2013 na ja, so normal halt, wie es fu00fcr sie mu00f6glich ist. Auf der anderen Seite hatte ich aber das Gefu00fchl, dass ich mir gerade eine Seifenoper, Titel u201eSzenen einer Eheu201c oder so, ansehen wu00fcrde. Irgendwie hat das u201eFeueru201c aus den ersten Teilen gefehlt, auch wenn es natu00fcrlich wieder jede Menge Sex in den unterschiedlichsten Varianten gibt, Christian sich weiter in seiner gewohnt herrischen Art um Ana ku00fcmmern und diese das nicht so einfach zulassen will.

Was ich aber gut fand, war das scheinbare Motto dieses letzten Teils: Seelenstriptease. Nach und nach fu00e4llt Schicht um Schicht von Christians Panzer u2013 dank Ana. Seine Vergangenheit ist nach und nach klarer zu sehen und das Geheimnis rund um seine, u00e4h ja, Beziehung zu Mrs. Robinson wird aufgedeckt. Im zweiten Teil wurden diese Einblicke zwar auch schon gewu00e4hrt, aber hier wurde noch mal eine ordentliche Schu00fcppe draufgelegt. Muss ja auch so sein, ist ja schlieu00dflich das Ende der Trilogie. Und ohne diese ganzen Enthu00fcllungen, Offenbarungen und Zugestu00e4ndnisse wu00e4re ich von diesem Teil wahrscheinlich restlos enttu00e4uscht gewesen.

Zum Schreibstil lasse ich mich mal nicht grou00df aus u2013 er ist so wie in den ersten beiden Teilen. Nichts Besonderes, aber angenehm zu lesen. Den Gegnern von Anas innerer Gu00f6ttin und ihrem Unterbewusstsein sei gesagt, dass diese selbstverstu00e4ndlich wieder mit von der Partie sind und es auch neue Wortkreationen gibt, die zuhauf wiederholt werden. Mich hat das aber, so wie in den vorherigen Teilen, nicht sonderlich gestu00f6rt.

Wu00e4hrend ich bei den ersten beiden Teilen keine Seite als zu viel empfand, konnte mich dieser erst nach etwas mehr als der Hu00e4lfte so richtig begeistern. Warum ich dennoch bis dahin jede Seite aufmerksam gelesen habe? Ich wollte trotz allem wissen, wie es weitergeht und vor allem natu00fcrlich, wie es endet. Es sind dann auch noch ein paar Ereignisse eingetreten, die fu00fcr Spannung und Emotionen sorgten und auf die ich zum Teil auch irgendwie gehofft hatte. Dadurch war ich dann versu00f6hnlicher gestimmt in Bezug auf meinen anfu00e4nglichen Unmut. Fast restlos verflogen war dieser dann, als ich den Epilog und die darauffolgenden Seiten gelesen habe, hierzu mu00f6chte ich aber nicht zu viel verraten.

Im Grou00dfen und Ganzen finde ich den Abschluss dieser Trilogie dann doch ganz gut gelungen, auch wenn er nicht an Teil 1 und 2 herankommt.
RedPassion
29. November 2012
NO SPOILER!
(Es folgt keine inhaltliche Rezension, sondern lediglich eine Meinung, um eigenes Lesevergnu00fcgen noch zu gewu00e4hrleisten. Ich selbst bin einem unsensiblem u00fcber den Weg gelaufen und habe wesendliche Dinge zu fru00fch erfahren)

Also zum Anfang des Buches und besonders noch bis zur Mitte hin dachte ich ja schon ich mu00fcsse es weglegen. Immer und immer wieder nur Sex, in allen Wortwahlen die man schon zuvor zig mal gelesen hatte.
Aber: Und das ist entscheidend: Im dritten Teil kommt es zum Ende hin noch einmal zur Weiterentwicklung der Thematik und der Geschichte ansich, weswegen ich die Bu00fccher hauptsu00e4chlich gelesen habe. Der sexuelle Aspekt war da eher nebensu00e4chlich fu00fcr mich und daher auch in aberhunderter Fassung eher anu00f6dend.
Die Geschichte reiu00dft das aber eines Erachtens wieder vu00f6llig raus, denn die Figur des Christian wird endlich entschlu00fcsselt.

Lesenswert, besonders wenn man ein komplettes Bild von Christian haben mu00f6chte.
Kampenwandgucker
22. November 2012
Meine Kollegin hatte mir das erste Buch empfohlen, dieses fand ich wirklich gut. Beim Zweiten war ich schon etwas weniger begeistert, und jetzt das Dritte landet auf meiner Bewertungsskala noch weiter unten.

Es wurde geheiratet, juhu. Ana und Christian zeigen uns, dass man auch als altes Ehepaar noch viel Spau00df am Sex haben kann. Allerdings geht mir mittlerweile diese

Empfehlen Sie Produkte